Schmuckgalerie Hannah Rembeck

Peter Bauhuis und Gabi Veit
Fliegen und andere Kreaturen

Die Schmuckgalerie Hannah Rembeck zeigt am Galerienabend Stücke von
Peter Bauhuis und Gabi Veit. Beide eint die Faszination für die Technik des
Gießens. Und doch unterscheiden sich die Arbeiten fundamental in ihrer
Ästhetik.
Der Schmuck und die Löffel von Gabi Veit sind kantig und unregelmäßig,
sie erinnern an die Berge ihrer Südtiroler Heimat. Gabi Veits Löffel, die sie
„creatura | Geschöpf“ nennt, verkörpern verschiedenste Persönlichkeiten.
Manche sind schwer und stachelig, andere haben die Anmut, als könnten
sie davonfliegen. Als Löffel sind sie mögliche und manchmal auch unmögliche Gestalten, die aus der Reihe tanzen und ihre eigenen Geschichten
erzählen.
Die Schmuckstücke und Gefäße von Peter Bauhuis sind geprägt von der
Auseinandersetzung mit dem Prozess des Gießens. Die scheinbar schweren
Stücke haben eine erstaunliche Leichtigkeit. Der gewollte Zufall, der durch
das Verschmelzen von verschiedenen Metallen entsteht und das Spiel der Oxidationen faszinieren in jedem Stück auf‘s Neue. Es ergeben sich
malerische Formen und fantastische Farben. Peter Bauhuis‘ Stücke haben
Witz: Ein Fussel als Anstecknadel oder eine scheinbar lästige Stubenfliege
als Brosche.
Gabi Veit ist zur Vernissage am Galerienabend anwesend. Am 30. September um 19:00 Uhr kommt Peter Bauhuis nach Regensburg und spricht über  seine Arbeit.

Eröffnung am Galerienabend um 19.30 Uhr
Ausstellungsdauer: 19. September bis 3. Oktober
Künstlerinnen sind anwesend

Hinter der Grieb 9
93047 Regensburg

(0941) 562999
galerie@hannahrembeck.de
www.schmuckgaleriehannahrembeck.de