KUNSTRAUM Sigismundkapelle im Thon-Dittmer-Palais

Max D. Well (D) und Frieda Kuterna (B)
POZOR UTOPIA

Im Rahmen seiner Utopia-Reihe lehnt sich der KUNSTRAUM Sigismundkapelle diesmal weit aus dem Fenster und bietet eine virtuelle Ausstellung. Das ist ungewöhnlich und klingt spannend!

POZOR UTOPIA! von Compagnons de Route erzählt in lebendigen und farbenfrohen Collagen von Virealität, der synästhetischen Wahrnehmung in den Grenzbereichen zwischen physischer und virtueller Welt … surreale Geschichten einer Amour Fou, von ewiger Jugend und den Freuden des Alters. Sie nennen es UltraMegaCyberPop

 

Finissage zum Galerienabend am 18.09.2021 ab 18.00 Uhr
im virtuellen Kunstraum Sigismundkapelle und im Thon-Dittmer-Palais, Schalterhalle der ehemaligen Santanderbank (Eingang vom Haidplatz; Im Thon-Dittmer-Palais gilt die 3G-Regel plus Kontaktdatenerfassung.).

Enjoy the show and meet the artists.

Jori Tokyo – visuals and soundscape for virtual Thon-Dittmer-Palais

Wichtiger Hinweis: Die virtuelle Ausstellung ist nur von einem Computer aus zugänglich. Dazu folgen Sie bitte den Anleitungen auf unserer website: https://www.vhs-regensburg.de/index.php?id=331

Die virtuelle Ausstellung ist für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet!

 

 

KUNSTRAUM SIGISMUNDKAPELLE
Susanne Gatzka
Haidplatz 8
im Hof des
Thon-Dittmer-Palais
93047 Regensburg

Fon +49 (0) 941 / 507 1434
gatzka.susanne@regensburg.de
https://www.vhs-regensburg.
de/programm/kunstraumsigismundkapelle/